Einrichtung eines Erinnerungsortes für die zehn NSU-Opfer - Antrag des Integrationsrates

Betreff
Einrichtung eines Erinnerungsortes für die zehn NSU-Opfer - Antrag des Integrationsrates
Vorlage
151/20
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag/Empfehlung:

 

Der Rat der Stadt Rheine stimmt auf Empfehlung des Integrationsrates der Einrichtung eines Erinnerungsortes für die zehn NSU-Opfer sowie symbolisch weiterer Opfer, die durch rechtsextremistische Angriffe zu Tode gekommen sind, zu. Der Erinnerungsort soll aus insgesamt 11 neu angepflanzten Bäumen und einer Gedenktafel bestehen, auf der Gedenktafel sollen die NSU-Opfer namentlich genannt werden.

 

Begründung:

Auf die Anlagen wird verwiesen.

 

Anlagen:

 

Anlage 1: Antrag Integrationsrat

Anlage 2: Pressemitteilung